Fachtagung der Bauakademie Sachsen

Fachtagung zum Thema: Schäden an Bauwerken "Brandschutz"


Einladungsflyer

Zielstellung:

Brände führen oft nicht nur zu erheblichen Sachschäden an
Bauwerken, sondern auch zu Personenschäden und langjährigen
Strafrechtsprozessen. Daher kommt dem Brandschutz eine
besondere Bedeutung zu, welche sich in einer Vielzahl von
Rechtsvorschriften wie zum Beispiel den Feuerwehrgesetzen und
Bauordnungen der sechzehn Bundesländer sowie zahlreichen
weiteren Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien abbildet.

Die Fachtagung gibt einen Einblick in die geltenden gesetzlichen
Regelungen und die Umsetzung der Brandschutzanforderungen
etwa bei der Gestaltung von Brandschutz-konzepten und widmet sich
ausgewählten Schwerpunkten an verschiedenen Bauteilen sowohl
aus der Perspektive der Planung als auch der Ausführung. Zudem
wird die Frage der Haftung bei Brandschutzverstößen diskutiert.

Damit richtet sich die Fachtagung an Planer, Bauüberwacher,
Bausachverständige, Bau- und Projektleiter, Bauhandwerksmeister
sowie Bautechniker, die den Brandschutz planen und umsetzen und
möchte den Dialog zwischen allen Beteiligten befördern.